Dr. med. Ulrike Koller

Dr. med. Ulrike Koller

1967 wurde ich in Münster geboren.

Nach Abitur und Studium begann ich meine Assistenzarztausbildung 1994 am Marienhospital Lünen in der gynäkologischen und geburtshilflichen Abteilung von Prof. Kraus.

Dort war ich tätig bis zur Geburt meiner zweiten Tochter im Jahr 2000.

Ab 2001 wechselte ich nach Münster ins St. Franziskushospital zu Prof. Peters. Als Fachärztin arbeitete ich dort zunächst mit dem Schwerpunkt Schwangerenbetreuung und Geburtshilfe, später für 2 Jahre ausschließlich im Brustzentrum.

Ab 2005 habe ich in dieser Praxis bei Herrn Dr. Beckmann und Frau Dr. Palizban zunächst in Teilzeit an der ambulanten Patientenversorgung teilgenommen. Im Unterschied zur Klinik ist in der Praxis eine kontinuierliche Betreuung der Patientin in unterschiedlichen Lebensphasen möglich, und das ist besonders schön.

Die Arbeit hier gefällt mir sehr.

2009 haben Frau Dr. Finkensiep und ich die Praxis von unseren Vorgängern übernommen und  zusammen fast 10 Jahre bis zu Frau Dr. Finkensieps Tod geführt.

 

 

Nach Barbaras Tod begann für uns alle eine schlimme Zeit.

In Frau Baytar-Dagli und Frau Weishaupt habe ich eine Ihnen schon bekannte und eine neue Praxispartnerin gefunden, die zusammen Frau Dr. Finkensieps Sitz übernommen haben.

Frau Dr. Buller verstärkt unser Team als angestellte Ärztin.

Nun denke ich, dass sich nach dieser schweren Zeit ein Team zusammengefunden hat, mit dem es gut weitergehen wird.